Über uns – Unsere Philosophie

Erfahrung

Gute Kontakte und lange Berufserfahrung:

Wir sind schon lange als Anwältinnen tätig, kennen die Gerichte, die ortsübliche Rechtsprechung und die meisten Kollegen aus der Region. Wir wissen: eine gute Beratung ist die, die alle Interessen berücksichtigt, sowohl die wirtschaftlichen, als auch die persönlichen. Und wir wissen: nicht immer ist ein Prozess der richtige Weg, oft ist es die außergerichtliche Verhandlung und manchmal das Abstandnehmen von der Rechtsverfolgung überhaupt. Auf dem Hintergrund unserer Erfahrung wägen wir mit Ihnen und in Ihrem Interesse ab, was durchsetzbar ist und was nicht – und so beraten wir Sie auch!

 

Engagement

Wir machen Ihr Anliegen zu unserem:

Wir betreuen Sie und Ihre Angelegenheit sorgfältig, zügig und immer mit persönlichem Einsatz. Wir nehmen uns Zeit für Sie und hören Ihnen zu. Wir legen Wert auf regelmäßigen Kontakt und Austausch mit Ihnen. Wir sind stets Ihre persönlichen Ansprechpartnerinnen, Sie müssen nicht damit rechnen, dass Ihr Fall an einen Ihnen nicht bekannten Sachbearbeiter abgegeben wird. Wir möchten Sie in Ihren juristischen Fragen insgesamt begleiten und suchen uns nicht nur die lukrativen Teilbereiche heraus. Fragen Sie uns! Wir antworten.

Kompetenz

Wir bieten nur an, was wir auch können:

Wir haben uns beide seit Jahren auf bestimmte Rechtsgebiete konzentriert und beherrschen diese auch deshalb souverän, weil wir uns regelmäßig fortbilden. In Rechtsgebieten, in denen wir uns nicht auskennen, empfehlen wir Ihnen gerne auf diesem Gebiet spezialisierte Kollegen oder Kolleginnen. Eine Fachanwaltsausbildung haben Rechtsanwältin Gräfin Lambsdorff im Arbeitsrecht und Rechtsanwältin Sabel im Familienrecht. Selbstverständlich arbeiten wir innerhalb der Kanzlei fachübergreifend zusammen. Bei uns bekommen Sie auf Ihre Fragen sorgfältig ausgearbeitete und Ihre Interessenlage insgesamt berücksichtigende Antworten – und für diese stehen wir auch gerade!